SSL sichere Zahlung
100% GELD ZURÜCK
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Anti gps tracker jammer auto

Heutzutage ist die GPS-Navigations- und Ortungs technologie sehr ausgereift. Viele Menschen verwenden GPS, um einige Menschen zu schützen. Es hilft der Polizei auch sehr bei der Bearbeitung von Fällen. Viele Menschen im Leben leiden jedoch unter der GPS-Überwachung und Verfolgung. Es ist einfach, private Dinge zu verscheuchen und Bewegungen können verfolgt werden.

Um eine GPS-Überwachung Ihrer Person, Ihres Mobiltelefons oder Ihres Fahrzeugs zu verhindern, stoppt ein GPS-Signal blocker von Signal Störsender die Verfolgung von Signalen. Bewahren Sie Ihre Privatsphäre, halten Sie Ihre Bewegungen diskret und vermeiden Sie unbefugte Überwachung, indem Sie ein Störgerät verwenden.

GPS Tracker störgerät Blocker Sie GPS-Signal innerhalb eines bestimmten Bereichs, damit Satelliten die Standortinformationen Ihres Autos nicht verfolgen und Ihre Standortinformationen schützen können.

GPS Jammer produkt

Auswahl des GPS störgerät

Wählen Sie das richtige Modell aus unseren zum Verkauf stehenden GPS-störgerät

GPS blocker störsender

Störsender für gps

Verhindern Sie nicht autorisiertes Tracking.

Die Verwendung eines GPS jammer verhindert ein unbefangenes Aufspüren Ihrer Person oder Ihres Fahrzeugs.

Durch das Sperren von Verfolgungs signal sind Sie in Bezug auf Überwachungsgeräte von der Karte ausgeschlossen.

Die Auswahl des richtigen GPS-Störsenders ist einfach, indem Sie die Nutzungsparameter für die GPS Blocker festlegen. Es ist wichtig, zwischen GPS-Störungen zu unterscheiden, um die Fahrzeugverfolgung zu verhindern (Signale GPS L1 und GPS L2) und die Verfolgung zu verhindern sowie die Navigation zu blockieren (Abdeckung von GPS L1-L5).

    Um Ihr Fahrzeug vor Ortungs systemen zu schützen, eignet sich der kleine TN-H01 gps im auto stören am besten zur Abdeckung von GPS L1.

  • Stoppen Sie für die Sicherheit von Autos, LKWs, Bussen, Lieferwagen oder sogar Booten die GPS-Tracking-Signale, indem Sie diese einfach an einen Zigarettenanzünder oder eine Fahrzeugsteckdose anschließen. Mit einer Reichweite von bis zu 10 Metern schützen Sie sich davor, selbst bei den größten Fahrzeugen angemeldet zu sein.
  • Dieses gut gestaltete, einfach zu bedienende Gerät funktioniert, indem es einfach an einen Standard-Zigarettenanzünder oder eine Steckdose mit 12 V angeschlossen wird. Es schützt Sie automatisch, indem es jedes gesendete GPS-Tracking an und in Ihrem Fahrzeug blockiert.
  • Dieser Tracking-Störsender ist ein beliebter Artikel bei Verkäufern, Truckern und Zustellfahrern, die zu Mittag essen oder einen persönlichen Zwischenstopp außerhalb ihres Hoheitsgebiets einlegen oder "außerhalb des Radars" fahren möchten.

Wenn Sie den Fahrzeugortungs schutz verbessern möchten, schauen Sie sich das USB-Modell an, das sowohl GPS L1 als auch L2 abdeckt.

Zum Schutz vor Ortung und zum blocker der Navigation (Signale GPS L1-L5) ist die TN-H062 Multifunction unverzichtbar. Sie bietet Mitnahmemöglichkeit in einem tragbaren GPS-Blocker mit Ortungsgeräteschutz und Ortungsblockierung .

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Funktionsweise von GPS-Störsender oder auf unserer Seite GPS-störgerät.

Was ist GPS-Störung?

Ein GPS-Störsender ist eine Art Signalstörsender, der effektiv verhindert, dass der Standort der Person für einen externen Tracker sichtbar ist. Dazu werden Funksignale erzeugt und mit der gleichen Frequenz und Leistung wie die von GPS erzeugten gesendet. Dies stört die ursprünglichen GPS-Signale, die von Ihrem Gerät ausgestrahlt werden, und es wird schwierig, Ihren Standort zu verfolgen.

GPS-Störsender sind relativ kleine Geräte, die an einen leichteren Anschluss eines Fahrzeugs angeschlossen werden können, um Funksignale zu senden, die die schwachen GPS-Signale in einem Radius zwischen 5 und 10 Metern stören. Das Tolle an diesen Störsendern ist, dass sie in weniger als 20 Sekunden voll funktionsfähig sind, was sie in hohem Maße verschleiert.

Wie funktionieren GPS-Störsender?

Es ist wichtig, zunächst zu ermitteln, wie GPS (Global Positioning System) funktioniert, um die Funktionsprinzipien eines GPS-Störsenders wirklich zu verstehen. Eine Reihe von Satelliten, die die Erde in einer Höhe von 20.200 km umkreisen, senden Mikrowellensignale, die von GPS-Trackern erkannt werden können. Wenn ein GPS-Empfänger Signale von einem Satz von vier oder mehr Satelliten empfängt, führt er eine Reihe von Berechnungen durch, um einen genauen Standort zu bestimmen. Der GPS-Tracker überträgt diese Informationen dann im Allgemeinen über ein Mobilfunknetz an einen bestimmten Überwachungsort.

Ein GPS-Störsender überschreibt im Wesentlichen die legitimen Satellitensignale und verfälscht sie, sodass der Tracker die Position nicht genau berechnen kann. GPS-Signale basieren auf zwei verschiedenen Frequenzen - 1575 MHz für nichtmilitärische Zwecke und 1227 MHz für militärische Zwecke. Wenn Sie diese Frequenzen verfälschen können, können Sie von GPS-Störungen profitieren.

Warum brauchen Sie GPS-Störungen?

GPS-Störsender wurden ursprünglich vom Militär und der Regierung als Teil ihrer Verteidigungsstrategie entwickelt, um den Standort ihrer Fahrzeuge in wichtigen Missionen zu verbergen. Sie verhielten sich wie ein unsichtbarer Umhang für das Militär und gaben ihnen einen Vorteil unter Bedingungen mit hohem Risiko. Später wurden sie der allgemeinen Bevölkerung vorgestellt, um Datenschutzbedenken auszuräumen und GPS-Tracking zu verhindern.

Heutzutage sind GPS-Störsender in unserem täglichen Leben weit verbreitet. Beispielsweise verwenden viele Mitarbeiter sie, damit Arbeitgeber ihren Standort nicht verfolgen können, während sie das Fahrzeug des Unternehmens nutzen. Ebenso setzen einige Fahrer GPS-Störsender ein, um zu hohe Bußgelder zu vermeiden, während Kriminelle sie verwenden, um ihre illegalen Aktivitäten zu verbergen.

Sind GPS-Störsender legal?

Die Verwendung von GPS-Störsendern ist in einigen Ländern, einschließlich den USA und Kanada, gesetzlich verboten. Viele Länder können Störsender verwenden. Wir befürworten den angemessenen und legalen Einsatz von Störsendern zum Schutz unserer legitimen Rechte und Interessen. Gefährdet nicht die Sicherheit anderer.

Signal störsender geben Anlass zur Sorge, insbesondere für Transport- und Strafverfolgungsbehörden, da GPS-Störungen auch die Fahrzeugverfolgung unterbrechen. Tatsächlich wurde ein LKW-Fahrer in New Jersey mit einer Geldstrafe von fast 32000 US-Dollar belegt, weil er ein GPS-Störgerät in seinem Fahrzeug verwendet hatte, um seinen Standort vor seinem Arbeitgeber zu verbergen. Das Störgerät unterbrach jedoch auch die Flugverkehrsinformationen und brachte das hochmoderne Kommunikations- und Landesystem an einem der verkehrsreichsten Flughäfen zum Erliegen. Darüber hinaus können GPS-Störsender die Uhrensynchronisation in Anwendungen verhindern, die genaue Zeitangaben erfordern, und verhindern, dass sie mit dem gesamten Netzwerk synchronisiert werden.

Artikel:

Senden Sie ein falsches GPS-Signal

Der Iran wird verdächtigt, in der Straße von Hormuz falsche GPS-Signale gesendet zu haben

Nachdem MARAD an die wichtigsten Vorfälle seit Mai in der Straße von Hormuz erinnert hatte, sagte er, dass in mindestens zwei Fällen "GPS-Störungen" gemeldet worden seien, wie auch andere Boote Identitätsdiebstahl in der Kommunikation, "unbekannte Einheiten", die sich als "amerikanische oder Koalitionskriegsschiffe" ausgeben wollen.

GPS-Satellitenübertragungssignale

Das unglaublich verschwindende Auto: Bekämpfung von GPS-Störsendern

Was ist ein GPS-Störgerät? Erfahren Sie, wie Geotab Bedrohungen durch GPS-Störsender erkennt und beseitigt. Sehen Sie, wie GPS-Störsender in MyGeotab aussehen.

GPS-Satellitenumlaufbahn

Ist GPS bedroht?

Das stark abhängige GPS-Satellitenpositionierungssystem birgt einige Risiken, die alles, was wir heute denken, behindern können. Langzeitunterbrechung von GNSS-Signalen (Global Navigation Satellite System) aufgrund von Interferenzübungen oder anderen Cybersicherheitsbedrohungen.

Blog GPS Störsender

WIKI GPS Störsender